Seite wählen

MATCHPLAY 2022 – Let´s play!

Was ist MATCHPLAY?

Matchplay – auch „Lochspiel“ – ist einerseits die Ur-Form des Golfspiels bei der zwei Spieler/innen direkt gegeneinander spielen – und zum anderen Deutschlands älteste und erfolgreichste Amateur Turnierserie mit über 15.000 Spielern pro Jahr. Besonders in den jetzigen Corona Zeiten ist das Einzel Matchplay die perfekte Spielform für alle.

Wann startet die Turnierserie?

Die Matchplays in den Clubs starten ab Mitte April. Ab Mitte August qualifizieren sich die Club Sieger/innen bei den Regionalfinals für das große Bundesfinale.

Wer spielt gegen wen?

Es spielen pro Club und Serie in der Regel 32 (aber maximal 64) Spieler/innen im K.O.-System gegeneinander. Die Sieger/innen je Club und Serie qualifizieren sich für eines der Regionalfinals.

Was kann man gewinnen?

Die Club Sieger/innen der einzelnen Serien qualifizieren sich für eines der 4 Regionalfinals. Neben hochwertigen Sachpreisen unserer Partner und Sponsoren, spielen sie dort um den Einzug in das Bundesfinale.