Seite wählen

Das Regierungspräsidium Darmstadt hat uns vor wenigen Tagen die Erlaubnis erteilt, Probebohrungen für die Errichtung eines Brunnens durchzuführen. Der dafür vorgesehene Standort liegt zwischen der Greenkeeperhalle und dem Parkplatz.
Nach Prüfung und Wertung verschiedener Angebote haben wir die Firma Vormann Bohrgesellschaft GmbH & Co.KG mit der Durchführung beauftragt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang Februar beginnen und ca. 6 Wochen bis zur Fertigstellung des Brunnens dauern.
Am 10.12.2021 wird eine weitere Sitzung mit Vertretern der Stadt Bad Homburg zur Vorbereitung unseres Antrags zur Vergrößerung des Teiches an Bahn 18 stattfinden. Wir gehen davon aus dann zeitnah einen offiziellen Bauantrag stellen zu können.

Euer Vorstand