Seite wählen

Am Samstag, 23.10.2021 bot sich zum letzten Mal in diesem Jahr für Golfer*innen mit Vorgabe von 37 bis 54 die Gelegenheit, mit erfahrenen Paten ein 9-Loch Turnier zu spielen und im besten Fall sogar die eigene Vorgabe zu verbessern.

Unter den 21 Anfängern waren diesmal 7 Gäste, die auf unserem anspruchsvollen Platz Turniererfahrung sammelten und auch zwei der drei Netto-Sieger stellten. Dr. Matthias Geib hätte an Bahn 16 beinahe einen Eagle gespielt und beendete seine Runde mit einem beachtenswerten Birdie.

 

Allen Paten, die dieses Jahr unsere Anfänger auf ihren Golfrunden begleitet haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön und hoffen, dass sie uns auch im nächsten Jahr mit ihrem Einsatz unterstützen.

 

Herzlichen Glückwunsch an folgende Nettosieger:

Maximilian Graeser, GC Heilbronn-Hohenlohe      32 Nettopunkte

Dr. Matthias Geib, Vereinigung clubfreier Golfer  31 Nettopunkte

Kakuei Yamada, Royal Homburger Golf Club         28 Nettopunkte