Seite wählen

Nach der Absage im Mai konnte ein Ersatztermin für unser Freundschaftsspiel mit Weilrod für den 3. August gefunden werden. Die Einladungen an die Damen von Weilrod und Bad Homburg wurden verschickt, für das Halfwayhaus verschiedenste Köstlichkeiten vorbereitet und dann die Wettervorhersage! Gewitter, Starkregen, kaum eine Lücke in der Wolkendecke. Was tun? Schon wieder alles absagen, keine Möglichkeit dieses traditionelle Turnier stattfinden zu lassen?

Lasst es uns versuchen.

Gegen 12 Uhr trafen die ersten am Clubhaus ein und wie vorhergesagt: es regnete kräftig, alles grau am Himmel, alles nass. Egal! Das Halfwayhaus wurde gefüllt, Golfbags auf die Trollies gehieft, Regenschirme, Regenjacken, Mützen, alles was den Regen abhält kam zum Einsatz.

Die ersten starteten pünktlich um 13 Uhr, drei Löcher im Regen und dann… wurde es immer besser. Wir konnten unser Glück kaum fassen. Ein wunderschöner Golftag. Zurück im Clubhaus waren alle einfach glücklich gekommen zu sein und einen Golftag mit Freunden verbracht zu haben.

Gemeinsames Essen, Siegerehrung der Teams vom Florida Scramble und eine anschließende Gegeneinladung rundeten diesen besonderen Tag ab.