Seite wählen

Wir planen ab Montag, dem 22.3.2021 unsere Grüns auf beiden Plätzen mit Hohlspoons zu aerifizieren.
Bei dieser Bodenbearbeitungsmaßnahme versuchen wir so viel wie möglich von besagter Luft in den Boden unserer Grüns zu bekommen, um die Mikroorganismen mit dem nötigen Sauerstoff zu versorgen.Dazu werden mit dem Aerifizierer viele kleine Löcher in die Grüns gestochen und durch den Einsatz sogenannter Hohlspoons organisches Material wie abgestorbene Wurzeln, Rasenfilz etc. aus der Rasenschicht entfernt. Die ausgestochenen Rasenteile werden abgeräumt, anschließend werden die Grüns gesandet und eingekehrt. Die entstandenen Löcher werden mit Sand aufgefüllt.
Das Aerifizieren ist eine der wichtigsten Bodenpflegemaßnahmen, um die hohe Qualität und den Erhalt unserer Grüns langfristig sichern zu können.
Für den 22.3. und 23.3. sind die Maßnahmen auf den New Course geplant, am 24.3. im Kurpark.