Bedingt durch die niedrigen Temperaturen konnten die Reparaturarbeiten an der Wasserleitung erst vor wenigen Tagen begonnen werden und werden sich voraussichtlich bis Mitte April hinziehen. Im 1. Schritt werden Baugruben auf dem Parkplatz, vor Abschlag 17, vor Abschlag 18 sowie auf dem öffentlichen Fahrrad- und Wanderweg ausgehoben. Danach werden die Wasserleitungen gereinigt und anschließend neue Leitungen in die vorhandenen Rohre eingezogen. Während der Bauzeit müssen die Bahnen 17 und 18 geschlossen bleiben, der Herrenabschlag an Bahn 2 wird aus Gründen der Sicherheit auf den Damenabschlag verlegt werden. Für entstandene Schäden auf den Spielbahnen werden die Stadtwerke aufkommen. Wir bemühen und die Einschränkungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Euer Vorstand