Seite wählen

Nachdem wir schon im Dezember den öffentlich-rechtlichen Vertrag mit der Stadt Bad Homburg unterschrieben haben, ist vor wenigen Tagen die Genehmigung für den Bau des Chipping Greens und der geplanten Toilette am Abschlag 1 bei uns eingegangen.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, Euch über die weiteren Schritte zu informieren. Die Fäll- und Rodungsarbeiten haben bereits letzte Woche begonnen und werden in den nächsten zwei Wochen abgeschlossen werden. Erhaltenswerte Solitäre (Eichen) haben schon den Baumschnitt erhalten und werden sich sicherlich zu einem Blickfang in diesem Bereich entwickeln.

Unser Architekturbüro arbeitet mit Hochdruck an der Erstellung des Leistungsverzeichnisses für den Bau des Chipping Greens. Die Bewertung der Angebote und die Auftragsvergabe ist für Mitte März vorgesehen, als Baubeginn avisieren wir Ende März/Anfang April.

Wir gehen davon aus, dass das neue Übungsareal in der 2.Saisonhälfte eröffnet werden kann.

Mit dem Chipping Green können wir dann endlich den nächsten Baustein für die Verbesserung der Übungsmöglichkeiten angehen!

Wir halten Euch während der Bauphase weiter auf dem Laufenden.

Euer Vorstand

Geplante Bunkerkante   
Blick von oben Richtung Abschlag 1
Chippingrün
Chippingrün