Seite wählen

Liebe RHGC Jugend, liebe Eltern, 

Wie Ihr sicherlich verfolgt habt, müssen wir uns aufgrund der aktuellen Lage der Pandemie weiter einschränken. Dies betrifft nun auch unser Jugendtraining, welches aktuell in Gruppenstärken bis zu 7 Teilnehmern + Pro stattfindet. 

Der Information zu diesem Thema des Landes Hessen, wie auch den Empfehlungen des DGV entnehmen wir, dass unser Wintertraining in der jetzigen Form vorübergehend nicht weitergeführt werden kann

Nach sorgfältiger Betrachtung der Möglichkeiten haben wir uns entschieden das Training vorübergehend komplett auszusetzen. Das Training wird sobald es die Umstände zulassen fortgesetzt und die verpassten Stunden in vollem Umfang nachgeholt, sofern die Verordnungen es zulassen. Wir planen eine neue Evaluierung der Situation zum Ende der aktuell beschlossenen Maßnahmen, um den Zeitpunkt der Wiederaufnahme zu terminieren. 

Solange ist es, nach aktueller Information, möglich für jeden Jugendspieler sein Training individuell fortzusetzen. Das bedeutet, dass Ihr aufgefordert seid euch eigenständig fit und im Schwung zu halten. So sehr uns diese allgemeine Krise auch einschränkt, dürfen wir uns nicht zu arg davon beeinträchtigen lassen. Nur wer fit bleibt, kann sich im Ernstfall auch auf sein Immunsystem verlassen.  

Das virtuelle Athletikangebot eignet sich hierzu hervorragend: donnerstags, 17:30 Uhr 

In diesem Sinne. Bleibt fit und gesund! 

Viele Grüße 

Samuel Wölflick