Der Regen vom Wochenende hatte sich verzogen und hat auch dem Golfclub Löwenhof bei Friedberg gutgetan. Fast achtzig Golfer von 17 verschiedenen Clubs konnten sich davon überzeugen, daß das Trockenheitsdesaster vom letzten Jahr nun Geschichte war. Gepflegt, mit guten Grüns, satten Fairways bot der Platz alles was sich ein Golferherz wünscht. Die Royals konnten sich wieder behaupten und belegten den zweiten Platz in der Teamwertung und gute bis sehr gut Einzelergebnisse. Einzelheiten wie immer am Schwarzen Brett und unter www.swdsr.de.

Am Montag den 16. geht es ein zweites Mal nach Bad Nauheim zu einem Viererwettspiel, also keine Einzelwertung. Am 23. nach Marburg ( wieder normales Stableford ) und am 30. zum 9 Loch Platz nach Darmstadt Traisa.