Unsere DNL Mannschaft traf sich am Montag, den 26. August 2019, zum letzten Turnier-Termin dieses Jahr in Friedberg. 

Die Stimmung war gut, die fünf Teams in der 4. Liga spielen miteinander oder gegeneinander, wie man es sieht, schon seit Anfang der Saison und mittlerweile sind nette Bekanntschaften gemacht worden. Die Bedingungen waren jedoch sehr anstrengend wegen der drückenden Hitze und der Einteilung in 4er-Flights. Auch der langsame Spielverlauf war für viele von uns eine große Herausforderung. 

Durch die Ergebnisse von Xenia Lange, Monika Meißner, Sari Trosien und Ute Streubel haben wir unseren guten 3. Platz bestätigen können. 

Für die neue Saison 2020 wird wieder neu gemischt, da neue Mannschaften in die 4. Liga kommen und die Plätze von bisherigen Mannschaften übernehmen werden. Die genaue Einteilung erfolgt im Herbst bei der Jahresversammlung der DNL Kapitäninnen. 

Zusammen zu spielen und für den RHGC aufzutreten hat jede Menge Spaß gemacht, daher freuen wir uns jetzt schon auf die neue Saison.

Marian Kolb 

RHGC Captain Damen Netto Liga