Gutes Golf, super Stimmung und tolle Preise

RHGC-Präsident Dr. Ralf Klinge zeigte sich bei der Siegerehrung am Abend sehr zufrieden mit dem Verlauf des Turniers. Seiner Einladung waren bei bestem Golfwetter 56 Spielerinnen und Spieler aller Vorgabenklassen gefolgt, zur Abendveranstaltung kamen weitere Feiergäste auf die, laut Klinge, „schönste Terrasse Hessens“. Zu den Gästen zählte u.a. der RHGC-Ehrenpräsident Jürgen Lemmer.

Vom sportlichen Part des Tages zeugen sehr gute Ergebnisse. Den Bruttosieg erspielte sich Prof. Dr. Sören Schlichting mit 2 Schlägen unter Par (38 Bruttopunkte) vor Nils Reinhardt (32 Bruttopunkte) und Julian Sommer (30 Bruttopunkte). In der Nettowertung war Dirk Siering mit 51 Punkten nicht zu schlagen. Darüber hinaus gab es Preise für Holger Clemm (45 Punkte Netto A), Konstantine Brinkmann (39 Punkte Netto A), Dieter Haase (46 Punkte Netto B), Bert Bellmann (40 Punkte Netto B), Dr. Marcus Dahmen (39 Punkte Netto C), Dr. Karsten Müller-Eising (38 Punkte Netto C).

Die Sonderwertung Nearest to the Pin gewann Jürgen Karcher mit 1,41m. Den Longest Drive der Damen gewann Mandy Matthew, den Longest Drive der Herren Nicolas Kott.

Zum Abschluss ein paar Impressionen, denn Bilder sagen meist mehr als Worte…