Am Freitag, dem 28. Juni 2019 freuten sich die Damen der DNL Mannschaft auf den zweiten Spieltag. Der Platz des OHGC Marburg präsentierte sich wie aus dem Bilderbuch und auch das Wetter war perfekt. Die Temperaturen hatten sich leicht abgekühlt – ein angenehmer Unterschied zu den überhitzten Tagen, als die Proberunden gespielt wurden. Die Marburger haben uns sehr herzlich empfangen und die Versorgung am Halfway House und nach dem Spiel war exzellent.

Xenia Lange hat eine hervorragende Runde gespielt und damit den ersten Netto Platz gewonnen mit 38 Punkten. Weiter gingen in die Wertung Ute Streubel, Sari Trosien und Sabine Schlichting ein. Glückwunsch an Ute Streubel für den Longest Drive auf der Bahn 18. Der Platz hatte schließlich genug Möglichkeiten bis dahin geboten,  sich  mit dem Driver einzuschwingen.

Nach dem zweiten Spieltag steht jetzt die Mannschaft des RHGC auf Platz 1 ihrer Gruppe. Das nächste  Spiel findet Mitte Juli im Golfpark Gut Hühnerhof statt, wo wir die befreundeten Damenmannschaften der DNL wieder treffen.