Gleich zur ersten großen Hitzewelle diesen Jahres ging es für die Royals der SWDSR zum Golf&Country Club Attighof. Auf etwa 80 ha angelegt, bietet der Platz ein sehr anspruchsvolles und abwechslungsreiches Spiel, auch etwas gefürchtet wegen vieler Schräglagen und teilweise hügeligem Gelände. Kurz: etwas für erfahrene Golfer, die die Herausforderung schätzen. Das Halfwayhaus bot schon vor Beginn Getränke und kleine Snacks, später dann hausgebackenen Kuchen und viel Herzhaftes. Nach dem Spiel auf der großzügigen, beschatteten Terrasse durften die Royals sich bei der Mannschaftswertung über den vierten Platz von 19 teilnehmenden Clubs freuen. Ergebnisse und Termine der SWDSR im Einzelnen wie immer am Schwarzen Brett oder unter www.swdsr.de.

Am Montag den 1. Juli geht es zum WiesbadenerGolfclub Chausseehaus (9 Lochplatz).