Gerade rechtzeitig zum Start der Ockstädter Kirschensaison haben sich unsere Prince George Juniors in Friedberg eingefunden. Dabei ging es wieder um einen guten Score und weitere Punkte für den Einzug des Teams ins First Drive Finale.

 

Unsere Jüngsten der First Drive Challenge stellten sich bei tollem Golfwetter beinahe in voller Team-stärke der Konkurrenz und erzielten dabei wieder tolle Ergebnisse.

In der AK 8 sind unsere Royals weiter sehr präsent. Unsere Jüngste, Lotti Wölflick, verbessert sich stetig und rangierte diesmal mit 74 Schlägen auf Rang 9. Lina Nielsen belegte mit 70 Schlägen den 6. Rang, auf den 5. Rang kam Antonia Knipschild mit 69 Schlägen. Wie schon in Fulda mit nur einem Schlag Rückstand kam Romy Sander mit 58 Schlägen auf Platz 4 ins Ziel. Lilly Wölflick bestätigte ihren Stammplatz in den Pokalrängen, diesmal mit 57 Schlägen auf Platz 3. Der Konkurrenz enteilte aber Carlo Diefenhardt, der mit 49 Schlägen und 6 Schlägen Vorsprung auf Platz 2 souverän den Sieg einfuhr.

In der AK 9 belegte Alena Zügel wieder einen hervorragenden 3. Rang und nahm dafür einen der Pokale mit nach Hause.

In der AK 10 Jahre belegte Laurenz Keiser mit 71 Schlägen den 10 Platz. Leonhard Mielke kam mit 56 Schlägen auf Platz 4 ins Clubhaus.

 

Bei der 9-Loch Challenge konnten sich leider keine Homburger bis auf die Podestplätze durchsetzen. Julian Flores Pachon belegte den 7. Platz mit 41 Nettopunkten und verbesserte sein Handicap von 50 auf 45. Hinter Julian platzierte sich Leo Heß ebenfalls mit 41 Nettopunkten und unterspielte sein Handicap von 45 auf 40. Auf dem 9. Platz landete Jonathan Günther, welcher mit 42 Nettopunkten sein Handicap von 52 auf 46 verbesserte. Auch Tom Brouwers, der leider nur den 13. Platz belegte, unterspielte sein Handicap um einen Schlag und hat jetzt ein neues Handicap von 52.

 

Bei der 18-Loch Challenge belegte Anna Maria Wagner den 6. Platz mit 42 Nettopunkten und verbesserte ihr Handicap von 17,8 auf 16,0. Leonard Weitz platzierte sich auf dem 8. Platz, spielte an diesem Tag 40 Nettopunkte und verbesserte sein Handicap von 17,8. auf 16,6.

error: Content is protected !!