Am 25. Mai 2019 war die Homburger Jugend auf dem Platz von Golf absolute-Trages unterwegs.

Unsere First Drive Kids waren wieder einmal erfolgreich im Preise abräumen.

In der Altersklasse 8 landete Lilly Wölflick auf einem guten vierten Platz mit nur einem Punkt mehr als der Drittplatzierte. Carlo Diefenhardt lag punktgleich mit dem ersten Platz, verlor dann leider im Stechen und belegte den zweiten Platz.

In der Altersklasse 10 setzte sich Maja Schwarzmann mit unglaublichen sieben Punkten Abstand durch und ihr gelang ein fantastischer erster Platz.

In der Nettowertung der 9-Loch Challenge verlor der Homburger Nicolas Hain leider im Stechen und landete dadurch auf dem sechsten Platz. Auf dem vierten Rang konnte sich erneut Florian Heil mit nur zwei Punkten Rückstand platzieren. In der Bruttowertung landete Friedrich Münch punktgleich zu Teamkollegen Nicolas Hain auf dem vierten Platz, Nicolas Hain setzte sich im Stechen durch und ihm gelang der dritte Platz.

Bei der 18-Loch Challenge in der Nettoklasse B verpasste Sophia Hofmann knapp den vierten Platz und verbesserte ihr Handicap von 24,5 auf 23,7.

In der Nettoklasse A waren die Homburger Kids gleich dreimal auf den ersten vier Plätzen vertreten. Aaditya Sharma spielte eine Vier über Par, landete damit auf dem vierten Platz und verbesserte sein bereits sehr gutes Handicap von 6,1 auf 5,7. Jacqueline Zheng setzte sich im Stechen durch und belegte den zweiten Platz. Jacqueline verbesserte ihr Handicap von 11,4 auf 10,8.

Letztendlich setzte sich Valentina Zickler durch, kam auf den ersten Platz und verbesserte ihr Handicap
von 19,9 auf 17,4.

Aaditya Sharma gelang ein Doppelerfolg in Netto- und Bruttowertung.
Er wurde neben dem vierten Platz in der Nettowertung auch Erster in der Bruttowertung.

Gratulation an alle Platzierten und Gewinner!
Immer weiter so!

error: Content is protected !!