Ein voller Erfolg war die vom 25. bis 29. Juli erstmalig von Spielführerin Claudia Westenberger und dem Clubsekretariat organisierte offene Golfwoche im Royal Homburger Golf Club. 

Vorstand und Pro Cup

Vorstand-Pro-Cup
Der ( Kanonen-) Startschuss fiel am Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 15:00 Uhr für den Vorstand & Pro Cup. Gespielt wurde ein Chapman Vierer und neben dem Vorstand und unserem Head Pro Anthony Dowens ließen es sich auch unsere Greenkeeper nicht nehmen an diesem Turnier teil zu nehmen. Nach der großen Hitze und einem spannenden Turniertag erwartete die Teilnehmer ein leckeres Grillbuffet, Musik und ein entspannter Abend auf der schönen Clubterrasse. Gratulieren möchten wir an dieser Stelle insbesondere unserem Greenkeeperteam Jörg Maaß und Heinz-Georg Rihm zu Ihrem Nettosieg in der Klasse B.

 


Bärenherz Cup

Direkt am Donnerstag, den 26. Juli folgte ein weiteres Highlight der Woche mit dem Benefizturnier zugunsten der Bärenherz Stiftung und anschließender großer Tombola. Trotz der unglaublichen Temperaturen machte sich die große Teilnehmergruppe pünktlich um 14:00 Uhr auf den Weg um zugunsten der guten Sache zu spielen. Als Spielmodus war ein Texas Scramble vorgesehen und da das Spiel für alle Vorgabeklassen offen war, entstand ein guter Mix aus allen Spielstärken. Sogar im „Plusbereich“ duften wir mit Herrn Jonas Liebich ( +3,8 / GC St. Leon-Rot e.V. ) einen Teilnehmer begrüßen. Entsprechend der spannenden Mischung wurde auch das ein oder andere unerwartete und hocherfreuliche Ergebnis bei der Siegerehrung verkündet. Gewinner an diesem heißen und langen Turniertag sollte aber letztendlich die Stiftung Bärenherz sein. Im Rahmen der Abendveranstaltung, durch die Moderator Thomas Ranft führte gab es nicht nur einiges für den „Bärenhunger“ sondern auch einen großen Scheck für die gute Sache.

BärenherzFür die großartige Unterstützung bedanken wir uns im Namen der Bärenherz Stiftung Frau Anja Eli-Klein und Herr Prof. Dr. Norbert Frickhofen bei allen unseren Mitgliedern, Gästen, Spendern und unserem Hauptsponsor der Berenberg Privatbank.

v.l.n.r. Claudia Westenberger ( Vorstand Royal Homburger Golf Club ), Henning Gebhardt ( Vorstand Royal Homburger Golf Club / Berenberg Privatbank ), Anja Eli-Klein ( Geschäftsführung Bärenherz Stiftung ), Prof. Dr. Norbert Frickhofen ( Vorstand der Bärenherz Stiftung ), Thomas Ranft ( HR Moderator und Botschafter der Bärenherz Stiftung )

 


Preis der Digitalen Denkart & MOW Architekten

Am Freitag folgte nicht nur der heißeste Tag des Jahres sondern auch der Preis der Digitalen Denkart & MOW Architekten BDA. Auch hier wurden wieder ( vorgabewirksame ) hervorragende Ergebnisse erspielt. Bruttosiegerin wurde Jane Pfautsch-Chi, ebenso durfte sich unsere Spielführerin Claudia Westenberger mit 40 gespielten Nettopunkten über den Sieg in der Klasse A und ihr neues Handicap freuen. In den Abend wurde mit super Stimmung und leckeren Cocktails gestartet und bei aktuellen Hits bis tief in die Nacht sogar noch das Tanzbein geschwungen. Dank des auch in der Nacht noch immer wolkenlosen Himmels konnte man von der Terrasse sogar die mit 103 Minuten Dauer längste Mondfinsternis in diesem Jahrhundert beobachten.

MOW_1MOW_2

 

 

 

 

 

 


Preis des Präsidenten

PraesidentenCup Samstag, der 28. Juli stand im Zeichen des „Preis des Präsidenten“. Von den Teilnehmern wieder begeistert begrüßt wurde die Rundenverpflegung sowie unser „fahrendes Kühlmobil“ mit Getränken und in Eiswasser gelagerten Erfrischungstüchern. Gespielt wurde ein Vierer Bestball und wir möchten insbesondere Mandy Matthew und Nils Reinhardt zu ihrem hervorragenden Ergebnis und dem Bruttosieg gratulieren. Zur Abendveranstaltung mit Sektempfang und 3 Gänge Menü begrüßte Präsident Dr. Robert Gaertner die Gäste und Mitglieder auf der Clubterrasse. Highlight eines gelungenen Abends war der Auftritt von Livemusiker Jimmy Wilson der noch einmal kräftig einheizte.

Es war ein wunderschöner Abend !


B & K Cup

Den Abschluss der Golfwoche bildete am Sonntag der B&K Cup mit einem Vierer Auswahldrive. Hier durften wir neben unseren Mitgliedern auch wieder zahlreiche Gäste zu einem schönen Turniertag begrüßen. Zum Ende einer tollen Turnierwoche durfte dann auch das Golferherz unseres Gastes Wolfgang Schleith ( Hof Düsterberg ) noch einmal höher schlagen und sich über ein Hole in One auf Bahn 5 freuen – die spontane Spende dafür ging an die Bärenherz Stiftung.

2. Netto Klasse A ging an Xenia und Harry Lange, 2. Netto B erhielten Caroline und Samuel Wölflick. Nach dem Turnier wurde an Bahn 17 gegen den Golf-Professional Niklas Adam „Hit the Pro“ gespielt.

Wir sagen allen Siegern die in der offenen Golfwoche mitgespielt haben herzliche Glückwünsche zu Ihren tollen Ergebnissen !

Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle Gewinner im Text erwähnt werden konnten.

error: Content is protected !!