Am Samstag wurde im Kurpark der Frühlings-Vierer bei ein wenig unterkühlten Temperaturen gespielt. Der Stimmung tat es keinen Abbruch und als bei der Siegerehrung sogar die Sonne sich zeigte, strahlten die Teilnehmer/innen und

freuen sich schon auf die nächsten Wettspiele in diesem schönen Ambiente.

 

12 Paare gingen auf die Runde, die Siegerflights nahmen Hugo-Minze plus Getränk, Rosmarin-, Thymian- und Salbei-Kräutertöpfe in Empfang.

  1. Brutto, Evi und Elmar Hülsmann, 56 Schläge
  2. Netto, Gaby Ehms, Patrick Ehms, 53 Schläge
  3. Netto, Sabine Basler, Detlef Mühleck, 53 Schläge