TrackMan

Der TrackMan ist ein Messgerät mit Radar, das bei vielen Profis zum Standard zählt.

Die Spieler vermessen damit ihre Schlaglängen und analysieren Abflugwinkel und Spin-Raten.
Mit dem Trackman können u.a. folgende Daten abgebildet werden:

Bewegung des Schlägers:

  1. Schlägerkopfgeschwindigkeit
  2. Winkel der Schlagfläche zum Ziel
  3. Schwungbahn im Verhältnis zum Ziel
  4. Wie bewegt sich der Ball kurz vor und nach dem Treffen

Im Impact/Treffmoment:

  1. Wie schnell wird der Ball (Speed)
  2. Kraftübertragung (Smash)
  3. In Welchem Winkel startet der Ball (Launch)
  4. Wie viel Spin hat der Ball (Spin) Nach dem Schlag
  5. Carrie- und Totallänge
  6. Flughöhe
  7. Seitliche Abweichung der Schläge

Die Daten werden im Anschluss in einer Echtzeitanalyse durch einen Teaching-Pro erklärt und
können somit die Basis für ein weiteres Vorgehen im Training sein. Zudem kann ein Video der Schlagbewegung aufgezeichnet werden.

Auch im Fitting, beim individuellen Anpassen der Schläger, spielt ein Messgerät wie ein
Trackman eine wichtige Rolle. Hierbei werden verschiedenen Schlägermodelle vermessen
und die besten Resultate ermittelt.

Wie entsteht ein „Slice“

TrackMan Daten Driver