Bridge im Royal Homburger Golf Club

Von Anfang November bis Ende März finden jeden Dienstagnachmittag Damenbridge- und jeden Mittwochnachmittag Herrenbridge-Turniere statt , in denen – analog zum Damengolf und Herrengolf – die Damen und Herren unter sich spielen.

Herrenbridge

Seit 2010 veranstaltet der Royal Homburger Golf Club als erster deutscher Golfclub auch HERRENBRIDGE, ein wöchentliches Bridgeturnier in dem die Männer unter sich spielen. Jeweils Mittwoch um 14:00 von Anfang November bis Ende März nach dem Motto: Regelgerecht und zielstrebig reizen und spielen – aber ohne Zeitdruck und etwas lockerer als in Bridgeturnieren üblich. Da wird schon mal während der Spiele laut gedacht und kommentiert oder quer durch den Raum gescherzt oder auch einmal eine erholsame Bierpause für alle eingeschoben. Alles Dinge, die Männer gerne machen – aber bei einem „ernsthaften“ Bridgeturnier eher als störend empfunden und gerügt werden.

Auf der Herrenbridge-Website können die Turnierteilnehmer oder solche die es gerne werden wollen alles Notwendige und viel mehr erfahren: Wer zum Herrenbridge gehört, nach welchen Konventionen gespielt wird, Tipps zum Thema Reizen, Spiel und Gegenspiel und auch wer- wann- wie erfolgreich gespielt hat.

Inzwischen spielen im Herrenbridge Golfer aus diversen Golfclubs, aber auch nicht-golfende Bridger aus Bad Homburg und Umgebung. Wer Lust hat mitzuspielen ist jederzeit herzlich willkommen.

Joachim Eyl (06172 – 934 055) freut sich über einen Anruf oder eine Mail (jogi.eyl@gmail.com).