Die beiden DGL Mannschaften des RHGC haben einen perfekten Saisonstart hingelegt. Die Damen und die Herren konnten ihre Spieltage jeweils auf Platz 1 abschließen.

Die Oberliga Damenmannschaft um Kapitänin Mandy Matthew hatte beim Heimspiel mit schwierigen Wetterbedingungen zu kämpfen. Neben Regen und Wind gab es auch eine Gewitterunterbrechung. Eine geschlossene Teamleistung führte zu einem ungefährdeten Sieg vor den Damen des GC Würzburg, die in zwei Wochen den nächsten Spieltag ausrichten.

Die Landesliga Herrenmannschaft erspielte sich beim GC Darmstadt-Traisa ebenfalls den ersten Saisonsieg. Allen voran sorgten Frank Hoppe und Patrick Kolb mit guten Einzelergebnissen für den Sieg vor der zweiten Mannschaft des Mainzer GC. Auf die Herren wartet in zwei Wochen das Heimspiel in den Röderwiesen.